Rithimic V

Die Rithimic Serie ist von Jeff Berlin inspiriert und konzipiert. Jeff Berlin ist als einer der größten Bassisten der Welt bekannt. Cort Guitars und Jeff Berlin haben den Bass gemeinsam zum ersten Mal im Jahr 2014 veröffentlicht. Die Bässe haben einen einfachen Vintage Klang, jedoch sind sie aus sehr besonderem Holz gefertigt. Der Bass verfügt über einen Korpus aus Erle mit einer schönen exotischen Holzplatte. Features des Korpusses sind ein Paar von Bartolini Jeff Berlin benutzerdefinierte Soapbar Pickups, ein Babicz Full Contact Hardware Steg, ein Lautstärkeregler, ein Balance-Regler, ein Klangregler, passive Elektronik, und eine Gold-Hardware. Der Ahorn Hals ist mit einem Palisander-Griffbrett und vier Inline-Kopfplatten mit Hipshot Ultralight Tunern ergänzt.

Natural Glossy

Erle Korpus mit Walnuss-Knoten Decke

Der individuell gestaltete Korpus, mit dem schön visualisierten Ahorn und der Padauk Decke, machen ihn zu einem außergewöhnlichen Instrument. Der Korpus, aus Erle, hat seine eigene einzigartige Klarheit und Helligkeit.

Erle Korpus mit Walnuss-Knoten Decke

Der individuell gestaltete Korpus, mit dem schön visualisierten Ahorn und der Padauk Decke, machen ihn zu einem außergewöhnlichen Instrument. Der Korpus, aus Erle, hat seine eigene einzigartige Klarheit und Helligkeit.

Bartolini Jeff Berlin Custom Soapbar Pickups

Die vorhandenen benutzerdefinierten Soapbar Pickups, für den Hals und die Bridge, bieten einen warmen, tiefen Ton mit einem Klavier-wie Low-End. Die Pickups stehen für ein Splitcoil Design, mit einer gut definierten Magnetfeld Öffnung für Klarheit beim Klangbild.

Babicz FCH5 Gold Bridge

Die Vollkontakt -Hardware-Technologie führt zu einem erhöhten Dynamikbereich, Sustain und Auftriebs Stabilität. Die Saitenlage und die Intonations Anpassungen bleiben sicher; auch wenn Saiten entfernt werden.

Babicz FCH5 Gold Bridge

Die Vollkontakt -Hardware-Technologie führt zu einem erhöhten Dynamikbereich, Sustain und Auftriebs Stabilität. Die Saitenlage und die Intonations Anpassungen bleiben sicher; auch wenn Saiten entfernt werden.

Hipshot Ultralite Mechaniken

Die Rithimic Bässe sind mit Hipshot Ultralight Tunern (klassisches 20: 1 Tuning-Verhältnis) ausgestattet, welche aus Zinkguss mit Aluminium Saiten, Pfosten und Befestigungsmuttern hergestellt werden. 30% Gewichtsersparnis gegenüber anderen regulären Tuner führen zu einer verbesserten Balance und Tuning-Genauigkeit.

Specifications
Geschraubter Hals
Doppeltes Cutaway
Erle Korpus mit Walnuss-Knoten Decke
Kanadischer Ahorn Hals
Ebenholz
34" (864mm)
Abalone
Hipshot Ultralite Mechaniken
Babicz FCH5 Bridge
Bartolini Jeff Berlin Custom Soapbar Pickups
1 Volume, 1 Balance, 1 Tone passive Electronics
Gold
DR DDT(40~120) Saiten